Neuigkeiten zum Dresdner Stadfest

PRESSEMITTEILUNG
11 Aug

NO FORK. NO KNIFE. JUST HANDS!

Streetfood-Premiere mit FOODCLUB.44 bei CANALETTO

Zum 17. Dresdner Stadtfest holen die Veranstalter den Trend aus den Metropolen dieser Welt in die sächsische Landeshauptstadt: Streetfood – internationale außergewöhnliche Kreationen mit Zutaten aus der Region, frisch vor den Augen der Besucher zubereitet, spannende Gaumenfreuden garantiert.

Eigens für die geschmackvolle Dresdner Premiere wurde der FOODCLUB.44 ins Leben gerufen, der sich dem anspruchsvollen Streetfood-Genuss verschrieben hat. Initiatoren sind die CANALETTO-Veranstalter, die Dresdner Agentur Schröder gemeinsam mit der Bernd Aust Kulturmanagement GmbH. „Eine kulinarische Weltreise durch die Vielfalt der internationalen Straßenküchen verbunden mit dem Bewusstsein für nachhaltigen Genuss und wertvolle Gerichte aus regionalen Zutaten – uns hat dieses Konzept überzeugt. Wir finden, dass eine solche Veranstaltung der Stadt gut steht und sind nun gespannt, ob die erste Runde am CANALETTO-Wochenende den Geschmack der Dresdner trifft“, so Frank Schröder, Geschäftsführer der Agentur Schröder.

FOODCLUB.44 ab Freitag auf dem Jorge-Gomondai-Platz

Unter dem Motto „No fork. No knife. Just hands!“ wird der FOODCLUB.44 ab Freitag (14. August) auf der Hauptstraße am Albertplatz das CANALETTO-Angebot bereichern.

Außergewöhnliche Genuss-Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet lassen dort unter anderem mit Ochsenfetzen-Sandwiches, frischer Pasta, bayrischen Hotdogs, ausgefallenen Burritos und veganen Wurst- und Burger-Kreationen die Geschmacksnerven der Besucher explodieren. Einer von ihnen ist der Dresdner Koch Georg Bauch. Er wird exklusiv zum Dresdner Stadtfest unter anderem das CANALETTO-Sandwich servieren.

Neben den spannenden Geschmäckern werden die Besucher auch von den Präsentationen der einzelnen Streetfood-Köche begeistert sein: Wie beim Essen ist auch hier Außergewöhnlichkeit und Qualität das Gebot der Stunde. Anstatt aus dem klassischen Verkaufswagen gibt es die Speisen aus speziellen Food-Trucks, Airstreamern  oder Wohnwagen aus den 50er Jahren und alten ausgedienten Autos, die für das Food-Event umgebaut wurden.

Zur frischen Küche und den sehenswerten Gefährten gibt es dann auch noch die passenden trendigen DJ-Klänge.

Der nächste FOODCLUB.44 soll am 1. November 2015 im Gelände des Alten Schlachthofs stattfinden. „Wir wollen diese Veranstaltungsreihe auf jeden Fall fortführen. Die dritte Runde ist für das Frühjahr 2016 geplant“, so Schröder.

Hoher Anspruch im Händlermanagement

Nicht nur beim Thema Streetfood setzen die CANALETTO-Veranstalter auf Qualität. Rund 350 Händler werden am kommenden Wochenende auf dem Dresdner Stadtfest ihre Waren vom Holzspielzeug bis zum Wein aus Sachsen anbieten.

„CANALETTO steht nicht nur bezüglich der Programm- und Aktionsflächengestaltung für spannende Vielfalt und ein hochwertiges Event-Erlebnis. Wir setzen seit Jahren konsequent eine hohe Qualität im Händlermanagement um“, erklärt Frank Schröder.

Dies gilt sowohl für die angebotenen Waren als auch für die Art und Weise der Präsentation. So müssen zum Beispiel alle Bewerbungen mit Foto eingereicht werden. Auch während des Festes werden die Händler von den Veranstaltern geprüft. „Sollte uns die Optik nicht zusagen, lassen wir nachbessern oder lehnen auch schon mal ab“, so Frank Schröder.

Im Getränke- ebenso wie im Food-Bereich verlangen die Veranstalter zudem, dass alle Händler das auferlegte Mehrwegkonzept umsetzen. „So wollen wir das erhöhte Müllaufkommen verhindern“, so Schröder weiter.

Kontakte für Rückfragen:

Dresdner Stadtfest GmbH
Frank Schröder
Veranstalter

Friedrichstraße 24, 01067 Dresden
Telefon:     +49 (0) 351 317760-14
Telefax:     +49 (0) 351 317760-44

info@dresdner-stadtfest.com
www.dresdner-stadtfest.com

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

OBERÜBER KARGER
Kommunikationsagentur GmbH
Karoline Marschallek

Telefon:  +49 (0) 351 82968-25
Telefax:  +49 (0) 351 82968-88

presse@dresdner-stadtfest.com

Laden Sie diese Pressemitteilung herunter:

Download: CANALETTO_Das Dresdner Stadtfest_PM_Streetfood_FOODCLUB44_2015
Pressemitteilung Streetfood Foodclub44
Download: Pressebilder_foodclub44
Pressebilder Streetfood Foodclub44
Download: Pressebilder_foodclub44_2
Pressebilder Streetfood Foodclub44

Weitere Neuigkeiten zum Dresdner Stadtfest

15.08.

Straßensperrungen und Verkehrssituation

15.08.

Erweitertes Sicherheitskonzept für das Dresdner Stadtfest

12.08.

Großer Jubiläums-Auftritt für kleine Dresdner: 10. Sparka…

12.08.

Infiniti auf dem Dresdner Stadtfest – Übergabe zweier…