Anreise

Zurück

Anreise mit dem PKW

Erstmalig gibt es einen offiziellen Stadtfestparkplatz Parkplatz Rinne MESSE DRESDEN, Zufahrt über die Magdeburger Straße, mit kostenfreiem Shuttle bis zum Festgelände.

Route zum offiziellen Stadtfest-Parkplatz berechnen

Ihre Adresse

kostenloser
Shuttle-Bus ins Stadtfestgelände

Von der Autobahn

  • Abfahrt (A4) Dresden-Altstadt
  • Messeausschilderung auf Vorwegweisern folgen
  • Anfahrt über Bremer Straße

Innerhalb von Dresden

  • Messeausschilderung auf Vorwegweisern folgen
  • Anfahrt über Magdeburger Straße

Erstmalig gibt es einen offiziellen Stadtfestparkplatz Parkplatz Rinne MESSE DRESDEN, Zufahrt über die Magdeburger Straße, mit kostenfreiem
Shuttle bis zum Festgelände.

Die richtige Adresse für das Navigationsgerät lautet: 01067 Dresden, Messering 6.

Parktickets (inklusive kostenfreiem Shuttle-Service)

Freitag: 5,00 € (Tagesticket)

Samstag: 7,00 € (Tagesticket)

Sonntag: 7,00 € (Tagesticket) – ab 17:00 Uhr nur 4,00€

Anreise mit dem PKW

Sie erreichen uns am besten:

Von den Autobahnen A4 (von Frankfurt), A13 (von Berlin) und A17 (von Prag):

  • Abfahrt (A4) Dresden-Altstadt
  • Messeausschilderung auf Vorwegweisern folgen
  • Anfahrt über Bremer Straße, Magdeburger Straße

Innerhalb von Dresden von den Bundesstraßen B6, B97, B170, B172 und B173:

  • Messeausschilderung auf Vorwegweisern folgen
  • Anfahrt über Magdeburger Straße

Anreise mit Bus und Bahn

Der Dresdner Hauptbahnhof befindet sich am südlichen Rand der Innenstadt. Über die Prager Straße, welche sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof befindet, können Sie das Festgelände bequem per Fuß erreichen.

Wichtige Hinweise für eine barrierefreie Bahnreise nach Dresden
Bitte rufen Sie an, wenn Sie Hilfe beim Ein-, Um- oder Aussteigen benötigen oder Sie z.B. auf einen Rollstuhl angewiesen, blind oder sehbehindert sind:
01805 – 51 25 12

Mit einem Vorlauf von mindestens einem Werktag wird alles Notwendige für Sie organisiert. Bitte informieren Sie die Zentrale auch, wenn Sie Ihre Reise kurzfristig ändern, damit die disponierte Hilfe storniert werden kann.

Weitere Informationen: www.bahn.de

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Sie erreichen das Festgelände bequem mit dem öffentlichen Personennahverkehr über folgende Haltestellen:

  • Postplatz
    Linie: 1, 2, 4, 7, 8, 9, 11, 12
    Bus: 62, 75, 94
  • Pirnaischer Platz
    Linie: 1, 2, 3, 4, 7, 12
    Bus: 62, 75
  • Prager Straße
    Linie: 7, 8, 9, 11, 12
    Bus: 62, 75
  • Altmarkt
    Linie: 1, 2, 4
  • Carolaplatz
    Linie: 3, 7, 8

Straßensperrungen und Verkehrssituation

Gesperrte Straßen und Parkplätze

  • Am Zwingerteich Kreuzung Ostra-Allee ab 17.08., 18.00 Uhr bis 21.08.2017, 12.00 Uhr
  • Brühlsche Gasse (nach Tiefgarageneinfahrt Hilton) ab 17.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Pieschener Allee ab Weißeritzstraße (B6) bis südöstliche Kreuzung Messering ab 17.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Schloßstraße ab 17.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Seestraße / Altmarkt ab 17.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Sophienstraße (ab Taschenberg nordwärts) und Theaterplatz ab 17.08., 12.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Taschenberg ab 17.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Terrassenufer ab Hasenberg komplett bis Devrientstraße, Kreuzung kleine Packhofstraße, sowie Bernhard- von Lindenau-Platz ab 17.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Theaterplatz (Opernzufahrt) ab 16.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Parkplatz Schießgasse, Parkplatz und Busparkplatz Carolabrücke, Parkplatz Volksfestgelände ab 17.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr

Zu beachten sind zudem folgende Halte-/Durchfahrverbote:

  • Halteverbot gegenüber „Italienisches Dörfchen“ vom 15.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr
  • Galeriestraße ab 17.08., 08.00 Uhr bis 21.08., 12.00 Uhr (Einfahrverbot – Anlieger frei)
  • Durchfahrtsverbot Seestraße zwischen Wilsdruffer Straße und Restaurant Barococo vom 17.08., 08.00 Uhr, bis 21.08., 12.00 Uhr – Umleitung über Wallstraße.